[BEAUTY] Vollere Lippen ohne OP! Das funktioniert!

PMD KISS vollere Lippen Lovelycatification

Vollere Lippen ohne OP!

Vollere Lippen ohne OP wünschen sich viele, denn sie wirken einfach sinnlich, sexy und weiblich! Doch seien wir mal ehrlich, die wenigsten von uns haben sie. Volle Lippen sind doch eher eine Ausnahme! Nun gibt es einige die sich dafür unters Messer oder besser gesagt unter die Spritze legen und sich diverse Gifte einspritzen lassen und dann unter Umständen ziemlich fiese Nebenwirkungen haben oder noch schlimmer: Lippen, die nicht so aussehen wie man sich das vorgestellt hat.

Zum Patent angemeldet!

Das neue Gerät KISS von PMD wurde sogar zum Patent angemeldet. Die pulsierende Vakuumstechnik erhöht schonend das Erscheinungsbild des Lippenvolumens innerhalb weniger Minuten. Außerdem, so sagt PMD, werden die Lippen langfristig verjüngt. Das extra dafür entwickelte Smart Lip Pumping Serum arbeitet mit dem „KISS“ in Synergie. PMD behauptet: Die Ergebnisse sind einmalig!

PMD KISS vollere Lippen Lovelycatification

Auf Dauer wird die Kollagenproduktion angeregt

Die nicht invasive Lippen-Volumen & Anti Aging Waffe, soll die Kollagenproduktion anregen und dadurch Fältchen um die Mundregion reduzieren. Das Fazit daraus: Schönere und deutlich vollere Lippen.

Das Team Kiss + Smart Lip Pumping Serum

Zusammen mit dem KISS Gerät von PMD wird desweiteren auch ein Smart Lip Pumping Serum benötigt (wie oben schon erwähnt). Das Serum soll auf die gereinigten und sauberen Lippen aufgetragen werden. Wichtig hierbei, dass es möglichst nur auf die Lippenregion aufgetragen wird. Den KISS einschalten und die Lippenkappe fest und direkt auf den Lippen platzieren. Dadurch entsteht dann ein enges Vakuum. Die Lippen sollen sofort voller und praller erscheinen und das soll bis zu 4 Stunden lang halten. Auch sollen feine Linien und Falten reduziert werden. Außerdem soll durch das Vakuum die natürliche Farbe der Lippen gestärkt und die Lippen dabei revitalisiert werden. Wichtig zu wissen: der Bestandteil, beziehungsweise der Inhaltsstoff des Lippen Serums, ist hauptsächlich Hyaluronsäure.

PMD KISS vollere Lippen Lovelycatification

Der Lieferumfang

Wer sich dafür entscheidet, das Gerät für 139 € zu kaufen, bekommt die folgenden Produkte:

  • Ein KISS Gerät
  • austauschbare Lippen-Kappen (klein & groß)
  • Ein USB Ladekabel
  • Garantie
  • Das Smart Lip Plumping Serum mit 5 ml

Wie lange benutze ich das Gerät für vollere Lippen?

Für einen intensiven und gezielten Lippenboost, wie erwähnt, dass Smart Lip Plumping Serum auf die gereinigten und sauberen Lippen auftragen. Danach das Gerät einschalten, die Lippen-Kappe direkt auf den Lippen platzieren, damit ein enges Vakuum erzeugt werden kann. In der Abbildung sieht man vier Bereiche der Lippen (rechts/links unten und oben) und auch dort soll das Gerät verwendet werden. Man spürt ein leichtes Kribbeln auf den Lippen und soll 10 Impulse in jedem Bereich abwarten. Ihr spürt die Impulse übrigens deutlich!

Zwei Modi!

Es gibt zwei verschiedene Modi. Im ersten Durchgang ist der Saugeffekt kürzer und im zweiten dauert er länger an. Ich muss ehrlich gestehen, ich war ja vor dem ersten Benutzen etwas aufgeregt, weil ich Angst hatte, dass es vielleicht weh tut. Dem war aber nicht so! Es ist eigentlich ein ganz lockeres Gefühl und ich bin mir sicher da gibt es wesentlich heftigere Gerät auf dem Markt, die dann natürlich auch ein krasseres Sofortergebnis zeigen, bei denen die Lippen aber auch leiden und am Ende nur blau werden.

PMD KISS vollere Lippen Lovelycatification

Gibt es eine Steigerung?

Wem der Effekt dennoch nicht genug ist, kann das Gerät zusätzlich auf der Lippen Innenseite benutzen. Auch ist eine wiederholte Anwendungen für einen noch stärkeren Effekt durchaus möglich. Im Vorfeld wichtig: Das Serum kann einen kühlenden und prickelnden Effekt erzielen. Die Lippen-Kappe sollte nach dem Benutzen gereinigt werden oder nach Bedarf, beziehungsweise nach eigenem Ermessen. Übrigens ist die Konsistenz des Serums recht dick, aber bei mir prickelte es nur ganz leicht auf der Haut. Der Duft ist minzig.

Vorher/Nachher Effekt – vollere Lippen ja oder nein?

Natürlich bekommt ihr von mir nun auch Vorher/Nachher Bilder, denn ich habe das Gerät, sofort nachdem ich es bekommen habe, ausprobiert. Zwar bin ich nicht unglücklich mit meinen Lippen, aber etwas mehr Fläche für etwas mehr Lippenstift: Da bin ich doch dabei! Versprochen wird übrigens nach vier bis sechs Wochen regelmäßiger Benutzung des neuen Gerätes von PMD, dass das Lippenvolumen definitiv dauerhaft vergrößert wird. Auf dem folgenden Bild sehr ihr meine Lippen nach dem Auftrag des Serums, welches auch schon ein leichtes Anschwellen bewirkt.

PMD KISS vollere Lippen Lovelycatification

Mein Fazit

Ich persönlich würde mir niemals die Lippen aufspritzen lassen um vollere Lippen zu bekommen, finde daran aber auch grundsätzlich nichts verwerfliches. Jeder hat seine persönliche Problemzone und jeder muss mit seinem Körper leben. Es ist eine nette Spielerei, aber der Effekt hält zumindest am Anfang nur 4 Stunden lang. Für jedem der unter seinem Lippen-Volumen leidet, aber auch nicht zum „Aufspritzen“ gehen würde, für den ist das Produkt eine Investitionen wert. Man kann es so oft verwenden wie man möchte und es gibt keinerlei Nebenwirkungen. Ich mag das Ergebnis und ich mag es auch, dass es keinem direkt auffällt. Für mich ist es doch eher dezent! Ich bin aber ziemlich sicher, dass man das Ergebnis noch steigern kann.

Was ihr auf den Bildern seht!

Ist ein direkter Vergleich mit den Lippen nach Auftrag des Serums und nach Anwendung der höchsten Stufe inklusive Gloss. Vor Allem an der unteren Lippe kann man die Vergrößerung sehen, aber auch oben rechts und links. Von der Seite ist der Effekt noch etwas größer, ließ sich aber nicht einfach fotografieren. Auch hatte ich das Gefühl, dass die Lippen nach einer halben Stunde noch etwas größer wurden. Aber der Effekt ist vorerst dezent nach der Allerersten Anwendung.

PMD KISS vollere Lippen Lovelycatification

Vollere Lippen in 4-6 Wochen

Ich teste ab sofort das Gerät 4-6 Wochen um herauszufinden, ob die Lippen mit der Zeit noch größer werden können und die Kollagenproduktion tatsächlich angeregt wird. Ich werde dann diesen Beitrag editieren und ihr könnt ganz bald nachlesen, ob das Produkt wirklich geholfen hat. Ganz besonders interessiert mich, ob das Gerät tatsächlich auch die Lippenfalten glätten kann. Das klingt nur logisch, denn wenn das Volumen vergrößert wird, können sich kleine Fältchen ja nur verringern.

Wenn ihr euch auch für Mikrodermabrasion interessiert, da gibt es ebenfalls einen tolles Gerät von PMD, über das ich hier schon einmal geschrieben habe. 

Wie findet ihr das Gerät? Wurde die es euch kaufen? Was haltet ihr generell vom Thema Lippen aufspritzen?

 Das Produkt wurde mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Sponsored by PMD
Folge:

2 Kommentare

  1. Sabine (BeautyBiene24)
    10. September 2017 / 18:41

    Hmm… ich finde das Gerät recht teuer, bin aber dennoch gespannt, ob es wirklich ein dauerhaftes Volumen bewirkt. So recht glauben kann ich es nicht.
    Ich muss gestehen, ich überlege schon länger zwecks Aufspritzen der Lippen. Liegt einfach daran, dass ich gern weniger Aufwand habe und das Ergebnis dazu noch 24 Stunden sehen möchte.
    Bin dennoch echt gespannt, was nach den paar Wochen deine Lippen machen. 🙂
    Liebe Grüße
    Sabine

  2. 9. September 2017 / 8:49

    Ich muss ja sagen, dass ich solchen Geräten eher skeptisch gegenüber stehe.
    Vielleicht ne tolle Sache wenn man mal ein Fotoshooting oder einen besonderen Anlass hat, zudem man sich etwas vollere Lippen wünscht, aber regelmäßig würde ich das wohl nicht anwenden.
    Da ich auch nicht über schmale Lippen klagen kann, bin ich auch nicht wirklich die passende Zielgruppe *lach*

    LG Manuela
    Blush & Sugar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.