[BEAUTY] Lime Crime Velvetines Saint

Neues im Schrank – Lime Crime Velvetines Saint

Schon bei meinem letzten Beitrag über meine Lime Crime Velvetines, welchen ihr euch hier gerne nochmal anschauen könnt, habe ich schon während des Schreibens grade nochmal bestellt. Das True Love Set war einfach zu verlockend! Mittlerweile ist es natürlich bei mir angekommen, einen Instagrambeitrag gab es zu Saint auch schon und ich habe schon ein wenig damit herumspielen können. Heute möchte ich ihn euch nochmal vorstellen, weil ich ihn sehr ins Herz geschlossen habe.

Lime Crime Velvetines Saint

Eigentlich dachte ich, dass mir True Love am besten gefallen wird und danach Cupid kommt, aber nein! Saint gefällt mir am allerbesten! Cupid hat seinen zweiten Platz behalten und zuletzt kommt True Love. True Love ist einfach so mega neonknallig, dass ich ihn aktuell noch gar nicht trage. Im Sommer sieht er bestimmt spitze aus, aber aktuell ist er mir wie gesagt zu krass.

Einfach ist der Auftrag mit dieser intensiven, dunklen Farbe nicht. Ein passender Lipliner ist wirklich wünschenswert, leider hatte ich keinen. Funktioniert hat es dennoch ganz gut denke ich. Die Farbe ist einfach so wunderschön und ich mag die Kombination mit blonden Haaren.

Lime Crime Velvetines Saint

Lime Crime Velvetines Saint

Kurz nachdem das True Love Set bei mir angekommen war, kam natürlich grade wieder ein neuer Velvetine von Lime Crime heraus. Teddy Bear nennt er sich und fällt, zumindest ganz aktuell, natürlich unter mein Beuteschema. Bisher habe ich mich noch zurück gehalten, aber ich schätze, dass er auch irgendwann bei mir einziehen wird.

Ich bin einfach überzeugt und das hauptsächlich, weil die Velvetines alle so extrem Pigmentiert sind und so verdammt gut halten, wie tätowiert. Man kann essen und sich über die Lippen streichen (zumindest nach einer gewissen Zeit) und es bleibt alles da wo es soll!

Wie schaut es mit euch aus, gefallen euch die Velvetines auch so gut wie mir oder habt ihr schon keine Lust mehr hier davon zu lesen?

Folge:

6 Kommentare

  1. Blush & Sugar
    30. März 2016 / 10:18

    Ich habe das True Love Set eigentlich auch nur wegen Cupid bestellt, doch Saint hat doch Platz 1 eingenommen 🙂 Mit True Love bin ich auch noch nicht so richtig warm geworden, da mir die Farbe im Moment doch recht knallig ist. Im Sommer, zu gebräunter Haut, sieht das vielleicht ganz anders aus 🙂

    LG Manuela
    Blush & Sugar

  2. 26. März 2016 / 14:27

    Wow eine sehr schöne Farbe! Ich muss auch endlich mal bei Lime Crime bestellen!

    • lovelycatification
      26. März 2016 / 15:23

      Hopp hopp! :))

  3. 26. März 2016 / 13:16

    Wow, der sieht wirklich super aus.
    Bisher habe ich tatsächlich noch keinen einzigen Liquid Mat… Ich bin einfach so unsicher, ob die nicht alle irgendwie zu trocken werden. Und ob die sich nicht so furchtbar ungleichmäßig abtragen. Eher aber das mit dem Austrocknen und „Abblättern“… das schreckt mich bisher am meisten ab… und dabei gibt es sooo schöne Farben. Wie diese hier zum Beispiel!
    Vielen Dank für die Vorstellung!
    Liebe Grüße,
    Liz MiniMe

    • lovelycatification
      26. März 2016 / 15:23

      Das habe ich bei anderen matten Lacquer auch, aber bei Lime Crime tatsächlich garnicht. Ich liebe sie!

  4. 25. März 2016 / 20:15

    Ich kenne die Marke nur vom HörenSagen muss ich gestehen, da Lippenstifte für mich eher schmückendes Beiwerk sind und meine Prioritäten mehr auf Lidschatten und allgemein Augenprodukte liegen. Die Farbe steht Dir aber sehr gut! LG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.