[BEAUTY] Ein Wundermittel für schöne Haare? Wella System Professional Energy Code und mein Besuch bei Tobias Tröndle in Frankfurt

Ein Wundermittel für schöne Haare? Wella System Professional Energy Code

Wella System Professional Energy Code und mein Besuch bei Tobias Tröndle in Frankfurt

Ungeplante Beiträge sind doch meist die besten oder? Eigentlich wollte ich euch die Wella System Professional Energy Code Produkte und meine Erfahrung damit nur kurz auf Instagram zeigen und davon berichten, aber die Komplexität der Produkte, die Anwendung, das Erlebnis bei Tobias Tröndle in Frankfurt, dass alles lässt sich mit ein paar Zeichen auf Instagram nicht durchleuchten. Hier sehen wir wieder mal, dass Instagram als Medium einfach nicht ausreichend ist.

Für mich ging es also letzten Freitag zum Kennenlernen der Wella System Professional Energy Code Produkte und zum ganz persönlichen Haar Mapping nach Frankfurt.

Die Philosophie und Geschichte von Wella

1974 revolutionierte eine Gruppe von passionierten Wella Wissenschaftlern die professionelle Haarpflege, indem sie die Transformation der Haarstruktur zum wichtigsten Kriterium erklärten. Ihren großen Durchbruch erreichten die Haarexperten mit Emulsionen, die durch ihre ultraleichten Formulierungen das Haar nicht beschwerten: Produkte, die in Synergie wirken und so individuelle Pflegebehandlungen ermöglichen.

System Professional bot als erste Marke ihre Produkte im durchdachten Modulsystem an. Damit war das erste codierte Pflegesystem zur effektiven Strukturverbesserung des Haares geboren. Dieser „Code“ avancierte schnell zur Geheimsprache, die nur die besten Haar-Stylisten beherrschen. Aus den wertvollen Erkenntnissen und der Expertise passionierter Wissenschaftler im Beauty-Labor entstand eine globale Erfolgsstory.

Seit 40 Jahren widmen wir uns der Wissenschaft transformativer Haarpflege. Damit besitzt System Professional als einzige Marke die Kompetenz, sich der Komplexität der individuellen Haarpersonalisierung zu stellen. Unsere Wissenschaftler haben entdeckt, dass das Haar jeder Person ein einzigartiges Energieprofil aufweist, das über die Elastizität, die Gesundheit der Haarfasern und die Vitalität der Haare entscheidet.

Der persönliche „Energie-Fingerabdruck“ definiert sich über den Lipidgehalt des Haares. Obwohl nur 4 % des Haares aus Lipiden bestehen, beeinflussen sie dessen Energie erheblich.

Das neue System Professional basiert auf dem EnergyCode™ Complex. Diese Technologie wurde entwickelt, um das natürliche Lipidgleichgewicht des Haares wiederherzustellen und das Keratin zu schützen. Das Ergebnis: Das Haar fühlt sich an wie neugeboren, ist sichtbar gesünder und lebendiger.

Die Diagnose des individuellen Energieprofils macht es möglich, aus über 174 Millionen möglichen Kombinationen einen einzigartigen, individuellen EnergyCode zu erstellen: Ein ultrapersonalisiertes, codiertes Pflegesystem, das die Energie des Haares maximiert und Pflege in eine wahrlich transformierende Schönheitsbehandlung und ein exklusives Salonerlebnis verwandelt.

Ein Wundermittel für schöne Haare?

Wie bekomme ich den auf mich angepassten Wella System Professional Energy Code?

Am besten ist es natürlich die Beratung und den Test in bestimmten Salons durchführen zu lassen, denn hier wird sich das Haar und auch die Kopfhaut angeschaut. Danach geht man mit dem Coiffeur den Test durch und erhält am Ende den auf sich angepassten Code. Natürlich gibt es für jeden auch die Möglichkeit, den Test auf *dieser* Seite auch selbst durchzuführen. Nur manchmal denkt man über sein Haar und über die eigene Kopfhaut anders als es ein ausgebildeter Coiffeur es tun würde. Man kann sich eben auch schlecht auf die eigene Kopfhaut schauen. Danach spuckt der Test den auf einen angepassten Energy Code aus. Drei Produkte für den Heimgebrauch und zwei weitere Produkte für den fortgeschrittenen Gebrauch, entweder direkt beim Coiffeur oder, mit etwas mehr Aufwand, auch zuhause.

Mein persönlicher Code lautet: H1-S3-L4-X4L-R5

H1 – Hydrate Shampoo – Langanhaltende Feuchtigkeit und Reinigung, weil meine Haare gefärbt und an manchen Stellen auch blondiert sind. Das greift die Haare auf Dauer an und sie benötigen eine Extraportion Feuchtigkeit, damit sie nicht strohig aussehen und ihren Glanz behalten.

Ein Wundermittel für schöne Haare? Wella System Professional Energy Code

S3 – Smoothen Mask – Beruhigt und kontrolliert die Haartextur – für länger anhaltende Geschmeidigkeit, denn ich liebe es, wenn meine Haare super weich und genährt sind. Außerdem habe ich teilweise trockene Spitzen und auch Spliss. Auch ein Grund, weshalb meine Haare nicht länger werden oder zumindest ich nicht die Länge erreiche, die ich gerne hätte. Ich arbeite noch daran!

Wella System Professional Energy Code

L4 – Reconstructive Elixier – Schützt das Keratin, denn meine Haare werden neben dem Färben, auch durch Hitzeanwendungen stark beansprucht und brauchen eine Extrapflege in Form von Öl. Auch gebe ich das Öl nun nach dem Föhnen leicht auf das Deckhaar und in die Längen. So wird auch Frizz (abstehende Haare) gebändigt und die Haare bekommen einen schönen Glanz.

Ab hier beginnt der Teil mit den (mehr oder weniger) fortgeschrittenen Haarprodukten, die man entweder zuhause selbst oder im Salon anwenden lassen kann.

Wella System Professional Energy Code

X4L – Liquid Hair – Füllt empfindliches und brüchiges Haar sofort auf. Ein Wundermittel? Wir werden sehen! Die erste Anwendung war vielversprechend und auch das Haargefühl danach war eine Veränderung: Griffiger, aber dennoch geschmeidig. Das Haar wird gewaschen und danach mit dem Handtuch getrocknet. Im Anschluss werden die Haare in vier Teile geteilt und jeweils eine Pipette des Liquid Hair in die Längen geträufelt und sanft eingearbeitet. Im Anschluss, und das macht die Sache etwas komplizierter, werden die die Haare nur zu 80% getrocknet und danach nochmal ausgespült und wieder getrocknet. Ihr seht also, es ist schon etwas aufwendiger. Allerdings wird das Produkt nicht nach jeder Haarwäsche angewendet, sondern alle 2 Wochen. Es soll kaputte Stellen im Haar auffüllen, sodass sie glänzend und mit weniger Haarbruch oder Spliss wachsen können. Eines der Produkte, in die ich meine größte Hoffnung setze!

Wella System Professional Energy Code

R5 – Repair Perfect Hair – Stärkt die Haarfaser nachhaltig. Ein Mischprodukt aus Pflege und leichter Haltbarkeit. Hier war ich zu Beginn nicht ganz sicher, ob es wirklich das richtige für mich ist, da ich grundsätzlich keine Stylingprodukte verwende, außer ein wenig Haarspray ganz am Schluss. Bei Schaumfestiger verknoten sich meine Haare im Nacken nach gewisser Zeit zusammen und sie verlieren auch ihre Geschmeidigkeit, werden nach einigen Stunden knatschig. Bei diesem Produkt muss der Anteil eines Festigers sehr gering sein, denn das passiert hier nicht. Ich bemerke nur einen positiven Unterschied: Abstehende Haare kann ich nach dem Föhnen weniger beobachten.

Insgesamt hoffe ich auf gute Erfahrungen mit den Produkten! Ich habe mein Ziel nun seit einiger Zeit genau im Auge: Meine Haare sollen endlich eine schöne Länge bekommen, aber dennoch gepflegt aussehen. Sobald das nicht mehr der Fall ist, kommt die Schere zum Zug.

Ihr kommt aus Frankfurt oder Umgebung und seit durchaus bereit etwas in eure Haare zu investieren? Schaut im Salon von Tobias Tröndle vorbei! Allein die Föhnkünste sind ganz wunderbar! Ich hatte nie eine bessere Föhnfrisur und habe mir direkt im Anschluss eine kleine runde Föhnbürste bestellt! Zwar bin ich mir sicher, dass ich das nicht im entferntesten so hinbekomme, aber Übung macht ja bekanntlich den Meister! Vielleicht sind auch so die „Über-den-Kopf-trocken-föhnen“-Zeiten vorbei!

Kennt ihr schon den Wella System Professional Energy Code? Wäre dieser auch interessant für euch? Macht doch mal den Test!

 

Folge:

8 Kommentare

  1. 24. Mai 2017 / 11:53

    Wella hat einfach immer wieder neue und tolle Produkte. Ich finde es super, wie die Marke sich immer wieder neu erfindet.
    Danke für diese ausführliche ud tolle Vorstellung <3
    Hab einen wunderschönen Tag <3
    Liebste Grüße
    Sassi

  2. 23. Mai 2017 / 14:32

    Das klingt wirklich interessant! Ich teste auch immer gerne neue Haarpflege Produkte.

    Liebe Grüße
    Diana

  3. 22. Mai 2017 / 22:04

    Das hört sich so gut an und deine Haare sehen echt absolut traumhaft aus auf dem Bild!

  4. Sunshine
    22. Mai 2017 / 9:30

    Das klingt total spannend 🙂 Ich kannte das bisher noch nicht.

  5. 22. Mai 2017 / 9:19

    Klingt auf jeden Fall spannend. Ich teste gerne neue Produkte für die Haare, aber mit Wella habe ich bisher noch keine Erfahrung gemacht.

  6. 21. Mai 2017 / 19:52

    Klingt nach super tollen Produkten! 🙂 Ich finde besonders die Hydrate Maske klingt sehr spannend! 🙂

    Liebe Grüße,
    Kiamisu

  7. 21. Mai 2017 / 17:06

    Ich habe auch vor einigen Wochen die Energy Code Produkte zugeschickt bekommen und finde sie riechen total klasse 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.