[FOOD] One Pot Quinoa Chilli (vegetarisch)

Wenns schnell gehn MUSS! – Vegetarisches One Pot Quinoa Chilli

Wie schwierig es manchmal ist etwas ordentliches auf den Tisch zu bringen in unserem hektischen Alltag – davon muss ich glaube ich erst garnicht anfangen! Deshalb verbringe ich in letzter Zeit eher weniger Zeit am Herd und widme mich dieser ganzen One Pot Gerichte Geschichte. Immer Pasta wollte ich aber nicht und da wir häufig vegetarisch essen und ich nicht jeden Tag ein Eiweißshake trinken möchte, brauch ich also Eiweiß! Was könnte sich da besser eignen als Quinoa!

quinoa

Das Rezept könnte simpler nicht sein und ist in zwei Sätzen erklärt, aber kommen wir erst zu der Zutatenliste für 3-4 Portionen:

  • 1 Tasse Quinoa
  • 1 Dose Mais, Bohnen und stückige Tomaten
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • Stand’n Stuff Tortillas
  • Taco Seasoning Mix
  • Creme fraiche

Der Quinoa wird zuvor heiß gewaschen. Zwiebeln und Knoblauch werden stückig gehackt und alle Zutaten kommen zusammen mit ungefähr 500 ml Wasser in den Topf und werden ca 25 Minuten gekocht! Fertig! Na, einfach oder?

Folge:

3 Kommentare

  1. 15. Juni 2016 / 11:31

    Ich mag solche einfachen und schnellen Rezepte super gerne. Unter der Woche muss es bei uns am Abend oftmals auch schnell und unkompliziert sein 🙂

    LG Manuela
    Blush & Sugar

  2. 15. Juni 2016 / 9:12

    Das klingt total lecker! Werde ich auch mal ausprobieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.