[BEAUTY] bareMinerals Gen Nude – Swatches und Look

bareMinerals Gen Nude

bareMinerals Gen Nude – Swatches und Look

Nude zum lässigem Brunch, Sportlich im Gym, Alltagstauglich oder Romantisch zum Dinner Date – Nude ist nicht nur eine Farbe, sondern ein Statement mit unendlich vielen Facetten. Es ist oft beige, hin und wieder Pink, manchmal ein Hauch Pfirsisch, ab und zu auch violett.

Heute möchte ich euch die neue Serie „Gen Nude“ von bareMinerals zeigen – zumindest ein paar Teile davon! Insgesamt gibt es nämlich ganze 40 neue Farben und vier moderne Formulierungen!

bareMinerals Gen Nude

  • Gen Nude Matte Liquid Lipcolor – 10 Farben – 21 Euro
  • Gen Nude Radiant Lipstick – 15 Farben – 22 Euro
  • Gen Nude Buttercream Lipgloss – 10 Farben – 21 Euro
  • Gen Nude Under Over Lip Liner – 5 Farben – 17 Euro

Ich zeige euch heute die folgenden Farben:

Nudist – Crush – Heartbreaker – Fly – Friendship – Kissyface – Freestyle

bareMinerals Gen Nude

 

Einen Look bekommt ihr natürlich auch mit einem der schönen Teile – und zwar mit „Kissyface“! Der Gen Nude Matte Liquid Lipcolor hat den typischen Flockapplikator und lässt sich zuerst feucht auftragen und trocknet dann matt an. Leider wird er etwas fleckig, was bei dunkleren Tönen unter Umständen schwierig sein wird. Meine Lippen werden allerdings nicht ausgetrocknet – ein Problem, welches ich mit solchen matten Lacquern recht häufig habe. Die Haltbarkeit war auch in Ordnung – trotz Essen und Trinken trägt er sich gleichmäßig ab, betont aber doch nach einigen Stunden leicht die Lippenfalten.

bareMinerals Gen Nude bareMinerals Gen Nude

bareMinerals Gen Nude

 

Auf den Lippen getragen, kann ich euch auch noch „Nudist“ zeigen. Bei mir kommt er sehr stark orange-beige rüber. Die Gen Nude Radiant Lipsticks sind sehr cremig auf den Lippen, die Haltbarkeit aber doch überraschend gut.

 

bareMinerals Gem Nude

 

Die anderen Farben werde ich euch sicher auch noch separat zeigen, hier oder auf Instagram. Wie findet ihr die neue Serie? Mögt ihr Nude Lippen oder tragt ihr lieber knallige Farben im Alltag?

Pressemuster

Folge:

10 Kommentare

  1. 10. März 2017 / 9:39

    Was für hübsche Verpackungen-. Ich finde die Farben super schön für den Alltag – zur Zeit trage ich aber wenn dann eher knalligere Farben.
    Liebe Grüße,
    Lisa 🙂

  2. 9. März 2017 / 9:25

    Die LL sehen klasse aus – die werde ich mal probieren :)! LG

  3. 8. März 2017 / 23:05

    Oh wow, diese neuen Nude Töne sehen einfach klasse aus! Gefällt mir sehr gut.

    Liebst,
    Andrea

  4. 8. März 2017 / 21:05

    Sehr schöne Sachen! Ich trage Nude manchmal ganz gerne auf den Lippen. Die matten Farben finde ich besonders spannend. Von Bare Minerals habe ich bisher eher Teinprodukte verwendet.

    Liebe Grüße,
    Diana

  5. 8. März 2017 / 14:49

    Da sind ein paar schöne Farben dabei, wobei es bei mir gerne etwas kräftiger sein darf 🙂

  6. 8. März 2017 / 13:11

    Ich bin ja ein Liquid Lipstick Fan und trage langanhaltende Farben am liebsten. Mich würde die matte Reihe am meisten interessieren 🙂

  7. 8. März 2017 / 12:52

    Aww so hübsch. Mir gefällt die Serie sehr gut. Genau was für mich. Ich trage im Alltag fast nur Nude Lippenprodukte.

    LG Dana <3

  8. 8. März 2017 / 12:27

    Kissyface gefällt mir total gut 👏 Und dein Make up sieht so wunderbar frisch und natürlich aus 😍 Ich liebe Nudetöne und trage diese gerne im Alltag, ab und an darf es dann aber auch mal eine knalligere Farbe sein. Seit ich braune Haare habe gefällt mir auch Rot viel besser an mir 😄 Und ich traue mich viel mehr Farbe auf den Lippen zu tragen😊 Liebe Grüße Kati

  9. 8. März 2017 / 12:17

    Ich finde das Make-up mega schön! Steht dir selbst auch richtig gut☺ Ich trage eher auch Nude Lippenstift bei mir sieht das immer so krass aus wenn ich so knallige Farben trage🙈

    • lovelycatification
      8. März 2017 / 12:19

      Das ist bestimmt Gewohnheit! 🙂 Man muss sich nur trauen, dann ist es irgendwann ganz normal. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.