[BEAUTY] Astor Perfect Stay Fabulous All in One Berry Matte Lipsticks

Astor Perfect Stay Fabulous All in One Berry Matte Lipsticks

Sechs neue Farben gibt es nun im Sortiment von Astor, allesamt matt und in beerigen Tönen! Na wenn das mal kein Grund zur Freude ist! Natürlich hätte ich euch liebend gerne schon früher auf dem Blog darüber berichtet, aber während des Adventskalenders wollte ich es einfach nicht so gerne hineinquetschen. Ich habe mich übrigens sehr über eure ganzen Kommentare gefreut und wisst ihr was! Es wäre wirklich toll, wenn ihr auch weiterhin fleissig kommentiert! *winkmitdemZaunpfahlundso

astor-berry-matte Astor Berry Matte

Der Auftrag ist easy, er gleitet nur so über die Lippen, WENN man sie denn einfach so zack darüber gleiten lassen könnte. Man muss ihn sehr vorsichtig auftragen und ich beginne am Lippenbogen damit ihn aufzutupfen. Eigentlich benötigt man bei fünf von den sechs Farben einen Lipliner, ohne sieht es einfach viel zu schnell unschön oder ungleichmäßig aus, wie ihr auf folgendem Bild sehen könnt.

Die Farbe 550 Enigmatic Berry ist zwar der Oberhammer, aber ohne Lipliner sieht sie ganz schnell schmuddelig aus. Ich liebe ja diese dunklen Lippenfarben zu hellem blonden Haar.

Astor-Berry-Matte

Trotz das ich so dunkle und auffällige Farben liebe, für den Alltag mag ich es einfach lieber leichter. Am Wochenende trage ich gerne mal etwas tiefer in den Schminkkasten, aber von Montag bis Freitag habe ich es gern hell und nudig.

Astor-Berry-Matte Astor-Berry-Matte Astor-Berry-Matte

Habt ihr euch die neuen Astor Berry Matte Lippenstifte denn schon angeschaut? Wie gefallen euch die Farben?

Folge:

11 Comments

  1. 4. Januar 2017 / 22:38

    Ich finde die Farben sehr schön gewählt – allerdings habe ich sie alle schon von anderen Marken. 😀
    Aktuell trage ich am liebsten die Ultra Matte Lips von Colourpop – da franst auch nichts aus!
    Und ich mag dunkle Lippen zu blonden Haaren auch sehr, sogar im Büro. 😉

    Liebe Grüße ♥

  2. Anne
    4. Januar 2017 / 14:01

    Die Farben sind sehr sehr schön – wie sind sie denn von der Haltbarkeit?
    Ich bin ja sehr anfällig für schnell verschwindenden Lippenstift… zum Glück gibts da für mich zur Not ein Helferlein von ArtDeco – geht natürlich nur bei matten Farben!

    • lovelycatification
      4. Januar 2017 / 14:19

      Ich empfand die Haltbarkeit als wirklich sehr gut. Er trägt sich allerdings zuerst auf den Innenseiten der Lippen ab. Das hat man ja leider sehr häufig bei matten Farben. <3

  3. nastjahihi
    30. Dezember 2016 / 20:28

    Ich liebe matte Lippenstifte. Kannst du die empfehlen? 🙂 und wie viel kosten die denn? 🙂
    Liebe Grüße

    • lovelycatification
      4. Januar 2017 / 9:35

      Also ich mag sie sehr gerne. Liegen bei 8,99 Euro 🙂 Den hellen und den dunklen mag ich sehr gerne. 🙂

  4. 29. Dezember 2016 / 11:35

    Egnimatic Berry wäre genau ein Farbton für mich, wobei er Nudeton wahnsinnig toll an dir aussieht…Ich habe auch zwei davon und mag sie sehr gerne…

    • lovelycatification
      4. Januar 2017 / 9:35

      Ich mag den Nude auch für den Alltag sehr gerne 🙂

  5. Cosi
    29. Dezember 2016 / 11:21

    Wow der nude Ton sieht toll aus, welche Farbe ist das? ? Habe letztens schon vor dieser Reihe gestanden, könnte mich aber nicht entscheiden. Und wenn der Auftrag so schwierig ist… dann nehm ich für solch auffälligere Farben lieber liquid lipsticks, da muss ich mir keine Gedanken machen.

    • lovelycatification
      4. Januar 2017 / 9:33

      Dreamy Berry heißt er. 🙂
      Ja da hast du Recht, das hält dann einfach besser! Allerdings mit Lipliner klappt es hier durchaus! Ohne allerdings ganz heikel. 🙂

  6. 29. Dezember 2016 / 9:25

    Ich kenne die noch nicht, aber fand schon die cremige Reihe vom letzten Jahr sehr schön.
    Schade, wenn die Linien schnell unsauber werden, aber zum Glück gibt es ja liner:)
    Liebe Grüße
    Nadine

    • lovelycatification
      4. Januar 2017 / 9:34

      Ja genau. Es gibt einfach manche Lippenstifte, da brauch man einen Liner. Die Farben sind halt ganz schön. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.